Erfolge für drei Schwetzinger Judokas

Erfolge für drei Schwetzinger Judokas
Bei der Kreismeisterschaft der Jahrgänge U10, ausgetragen in Weinheim, erreichten alle Judokas des 1. Budo Clubs Schwetzingen oberste Podiumsplätze. Kai Kronberg in der Gewichtsklasse bis 38,25kg legte bei seinen Kämpfen über die volle Zeit den Grundstein  für sein gutes Abschneiden. Nur äußerst knapp entschied der spätere Erstplatzierte die Begegnung gegen den Vizekreismeister aus Schwetzingen.
Bis 27,7kg machte Nils Thiemann seine Ansage war. Sein Ziel die Goldmedaille zu erringen, schaffte er nach vorzeitigen Siegen im Stand und mit überzeugenden Haltegrifftechniken.
Lukas Hube, bis 24,9 kg am Start, gelang es, seinen Vorjahreserfolg zu wiederholen. Seine Wurftechniken brachten ihm nicht nur zahlreiche Wertungen, sondern auch den Kreismeistertitel ein.

 

20151128_130436

Posted in Judo.