Hohe Auszeichnung für Dr. Karl Heinz Link

Beim kürzlich abgehaltenen Tonfa (amerikanischer Polizeistock) und Schlagstocklehrgang in Northeim unter der Leitung von M.S.D.O. (Modern Self Defence Organization) und I.S.K.F.A (International Stick and Knife Figthing Association) Großmeister Martin Wietschorke wurde Dr. Karl Heinz Link aus Schwetzingen mit dem 9.DAN im Selbstverteidigungssystem ausgezeichnet. Nach Martin Wietschorke ist Dr.Karl Heinz Link der höchste DAN Träger der Modern Self Defence Organization und das weltweit. Wietschorke lobte in seiner Laudatio die herausragenden Dienste des Schwetzingers um die Verbreitung und Etablierung des Selbstverteidigungssystems Modern Self Defence (M.S.D). 1985 trafen sich der Großmeister und Karl Heinz Link das erste Mal bei einem Lehrgang in Koblenz. Wietschorke überzeugte Link damals von der Effektivität des Modern Self Defence und entsprach seiner Bitte, ihn als Trainer auszubilden. Nachdem Dr. Link einige Jahre MSD trainierte, erhielt er seine Trainer-Lizenz und gründete die Abteilung M.S.D. beim 1. Budo Club Schwetzingen. Parallel dazu wurde die Modern Self Defence Organization gegründet die mittlerweile weltweit vertreten ist. Dr. Karl Heinz Link ist seitdem neben seiner Trainertätigkeit im Vorstand des Verbandes tätig. Wietschorke lobte Links Fachwissen und Können im Budosport sowie seinen unermüdlichen Einsatz bei der Führung und Verwaltung des Verbandes. Seine beruflichen Erfahrungen als Manager machen Ihn für die M.S.D.O unverzichtbar. Für Wietschorke ist Dr. Karl Heinz Link immer eine kompetente Anlaufstelle wenn es um Strukturierungen, Reformen oder auch die Anpassung, bzw. Aktualisierung des Moder Self Defence System an das jeweilige Bedürfnis geht. Ohne Karl Heinz Link wäre der Verband heute nicht das was er ist. Wietschorke betonte zugleich, dass er stolz darauf ist, dass ihm mit Dr. Karl Heinz Link eine 37-jährige Freundschaft verbindet.

Selbstverständlich wird Dr. Karl Heinz Link in Kürze auch von seinem Heimatverein, dem 1. Budo Club Schwetzingen, in einer Feierstunde explizit geehrt.

Posted in Allgemein.